Site Loader

Das Blatt der Ilex Aquifolium Pflanze ist gewellt, glänzend grün und trägt eine dunkelrote Beere. Die Blüte wird von Insekten bestäubt. Der Baum wird etwa 2 bis 3 Meter hoch und kann 500 Jahre alt werden. Obwohl es sich um eine Staude handelt, ist die Stechpalme eine gute Wahl für Sonne oder Halbschatten. Es hat keine Stacheln und kann eine Höhe von fünf Metern erreichen.

Im späten Frühjahr und Frühsommer blüht sie mit ihren weißen, beerenartigen Blüten. Ihre Blätter sind ledrig und haben kleine Stacheln. Die etwa einen Zentimeter breiten Beeren haben die Form einer Eichel. Sie sind auch duftend. Der Baum kann trainiert werden, um eine große Hecke zu bilden. Sie ist sowohl in Europa als auch in Westasien beheimatet. Sie wird normalerweise 10 bis 15 Meter hoch und produziert im Mai wunderschöne Blüten.

Trotz der leuchtend roten Beere der Stechpalme ist der Ilex Aquifolium eine äußerst vielseitige und begehrte Heckenpflanze. Sie wurde in der Antike mit Weihnachten und Saturnalien in Verbindung gebracht. Sie ist mehrjährig und für jedes Klima geeignet. Ilex Aquifolium ist ein vielseitiger Baum und kann als großer Sichtschutz zwischen Gärten dienen. Seine Blätter haben eine scharfe Spitze und riechen zudem sehr angenehm. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Gartengrenzen und wird oft als Hecken Pflanze angebaut. Sie gehört zu den Stechpalmen mit konischem Wuchs. Außerdem ist Ilex Aquifolium ein immergrüner Strauch. Daher ist sie als Gartenpflanze sehr beliebt und wird häufig in Privatgärten verwendet. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website.

 

Christopher Trimmel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *